Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass Naladhu Private Island ab dem 1. Mai wegen umfassender Renovierungsarbeiten geschlossen ist.
Wir freuen uns, ab dem 1. November 2021 wieder zeitlose Erlebnisse mit unseren ersten Gästen zu teilen.

Mit diesem aufregenden neuen Projekt werden wir das beste luxuriöse Inselerlebnis anbieten können. Während dieser Zeit laden wir unsere Gäste ein, ihren Aufenthalt in unseren benachbarten Resorts Anantara Dhigu und Anantara Veli zu buchen.

Für weitere Informationen und Reservierungen kontaktieren Sie uns bitte telefonisch unter +960 664 4111 oder per E-Mail an reservations.maldives@anantara.com.

Alle Währungen

  • BRLBrasilianischer Real
  • BWPPula
  • CADKanadischer Dollar
  • HKDHongkong-Dollar
  • IDRRupiah
  • ILSNeuer israelischer Schekel
  • INRIndische Rupie
  • KHRRiel
  • KRWWon
  • KWDKuwaitischer Dinar
  • LAKKip
  • LKRSri-Lanka-Rupie
  • LSLLoti
  • MURMauritius-Rupien
  • MYRMalaysischer Ringgit
  • MZNMosambik Metical
  • NADNamibia-Dollar
  • NZDNeuseeland-Dollar
  • OMROmanischer Rial
  • PHPPhilippinischer Piso
  • QARKatar Rial
  • SARSaudischer Riyal
  • SCRSeychellen-Rupie
  • SG$Singapur-Dollar
  • SZLLilangeni
  • TNDTunesischer Dinar
  • TWDNeue Taiwan-Dollar
  • VNDDong
  • ZARRand
  • ZMWSambischer Kwacha
Primary content

TAUCHEN

In die blaue Tiefe: Ihre Chance, einigen der zauberhaftesten Kreaturen der Unterwasserwelt zu begegnen.

Begeben Sie sich auf ein Meeresabenteuer, um die vielfältige Unterwasserwelt der Malediven auf einer Halb- oder Ganztagssafari zu entdecken. Sie beginnen Ihre Unterwasserreise an Bord eines Schnellboots, das Sie an wunderschöne, abgelegene Tauchplätze bringt. Qualifizierte Taucher können eine Fülle von Tauchplätzen entdecken. Allein in der Nähe von Anantara Dhigu locken 35 Plätze in den warmen Gewässern mit ausgezeichneter Sichtbarkeit, die rund ums Jahr zum Tauchen geeignet sind. Anfänger können bei einem Einführungstauchgang von Discover Scuba Diving einen ersten Einblick in das tiefe Blau erhalten oder einen PADI-Zertifizierungskurs absolvieren.

WÄHLEN SIE EINEN TAUCHPLATZ:

COCO THILA
Dieses tropfenförmige Riff ist einer der aufregendsten Tauchplätze im Süd-Male-Atoll. „Jack's Corner“ ist berühmt für sein Meeresleben im Überfluss, darunter Hundszahn-Thunfisch und Barrakuda. In 23 Metern Höhe lockt eine Höhle mit Weichkorallen und dichten Schwärmen von Großaugenmakrelen und Schnappern. 

KUDA GIRI WRECK
Das Kuda Giri Wrack, ein aufregendes Riff für Anfänger oder Wrackliebhaber, bietet viele Löcher und Überhänge, die eine reiche Vielfalt an Meereslebewesen beherbergen. Das Stahlwrack westlich von Dhigufinolhu beherbergt Bewohner wie Geisterpfeifenfische, Blattfische und Nacktschnecken, die sich in den vielen Verstecken der gut erhaltenen Struktur verbergen. 

GURAIDHOO CORNER
Mit Schildkröten, grauen Riffhaien und Adlerrochen ist Guraidhoo Corner ein einzigartiger Ort, um eine reiche Vielfalt an Meereslebewesen der Region zu beobachten. Ob bei ausgehender oder einlaufender Strömung, Guraidhoo ist niemals eine Enttäuschung. 

SANDUNE
Diese sandige Enklave ist zwischen Juli und September, wenn ausgehende Strömungen häufig auftreten, ein beliebter Ort, um Mantas zu beobachten, die sich auf dem welligen Sandboden tummeln. Auf dem sandigen Gelände beträgt die Sicht aufgrund der ausgehenden Strömungen etwa 15 Meter. Die einzigartige Bathymetrie macht es jedoch zu einem Ort, den man nicht verpassen sollte. 

MIYARU FARU
Miyaru Faru, das für seine Haipopulation berühmt ist, befindet sich am südlichen Ende von Fushiggaru Falhu und ist die Heimat von Weißspitzen- und grauen Riffhaien, Adlerrochen und riesigen Napoleon-Fischen, die rund um die grünen Überhänge in 17 Metern Tiefe zu finden sind. Tauchen Sie tiefer ab und Sie werden Leopardenhaie entdecken, die auf dem Sandboden liegen. So ist es einfach für Taucher, die Pracht dieser anmutigen Spezies zu genießen.